FAQ

Wer sind wir?

Seit 2001 sind wir ein bretonisches KMU, das sich auf die Extrusion spezialisiert hat und – ganz im Sinne einer dynamischen Kreislaufwirtschaft – Verbundholzmaterialien für die Gestaltung von Außenbereichen produziert.

Unser Verbundholz findet sich heute in Dielen für Terrassen, Sichtschutzzäune und Fassadenverkleidungen. Es gelang ihm, sich zu etablieren, den Markt zu erobern und sich für neue Verwendungszwecke immer wieder neu zu erfinden.
Nach zwei Jahrzehnten unseres Bestehens verfügen wir über Fertigungshallen mit 4.000 m2 Fläche, 3 Produktionsstandorte (Frankreich und Deutschland), globale Reichweite, 80 Mitarbeiter, 35 Mio. € Umsatz und über 1 Million m2 produziertes Verbundholz pro Jahr.

Durch höchste Kompetenz in der Herstellung und unseren Sinn für Innovation, konnten wir unseren Platz finden und so verteidigen, dass wir mittlerweile eine Vorreiterposition in Frankreich und Europa genießen.

Unser Verbundholz ist das Ergebnis einer einzigartigen Formel, bestehend aus 2/3 Holzmehl verbunden mit 1/3 Polyethylen. Es besitzt Eigenschaften, die ihm Langlebigkeit (das Material ist verrottungsfest), eine warme Ausstrahlung (die Dielen vergrauen nicht und sind UV-beständig), eine einfache Montage und täglichen Verwendungskomfort verleihen.

Als umweltbewusstes Unternehmen verwandelt unsere dynamische Forschung und Entwicklung unsere Kompetenz in immer neue Innovationen.

Sie möchten mehr erfahren? Dann besuchen Sie unsere Seiten „Die Welt von Silvadec“.